Archiv: Oktober 2018

  • Luisa

    30 . Oktober 2018

    #itsstillyoga

    Manchmal gibt es Phasen im Leben, da sehnt man sich so dringlich nach Rückzug. Nach einer Pause, nach dem Schritt aus einer bestimmten Konstellation, vielleicht sogar aus einem ganzen Gefüge. So geht es mir gerade. Ich bin mit unserem dritten Kind schwanger und entziehe mich konsequent vieler Beziehungen, Medien und auch der Yogaszene (nicht dem Yoga selbst - wichtiger für mich denn je!), die sich in meiner Wahrnehmung zu einem Platz der gnadenlosen Selbstinzenierung entwickelt hat, an dem sich paradoxerweise die Essenz des Yoga immer mehr verliert: der Geist, der nicht wertet, das Herz, das rein liebt, die Seele, die frei ist - frei von der Suche nach Anerkennung im Außen.

  • Bessima

    04 . Oktober 2018

    Always a student

    Dieser Satz traf in den letzten Wochen wieder besonders intensiv zu. Während Ihr wahrscheinlich bei dem super Sommer irgendwo mit mindestens einem Eis am Wasser wart, saß ich in verschiedenen Yoga-Studios und habe viel gelernt.

2 Artikel