BeeFit Food

BeeAthletica

27. September 2012

Herbstlicher Kürbiszauber

6 Personen | ca. 30 Minuten | pro Portion ca. 240 kcal

Löffel für Löffel wärmt die Kürbissuppe nach einem langen Lauf durch kalte Winde nicht nur deinen durchgefrorenen Körper, sondern auch die Seele. Goldgelb, cremig und heiß ist sie aber nicht nur ein Gute-Laune-Elixier, sondern auch ein Power-Paket an Vitaminen und Mineralstoffen. Das Immunkraft-Trio A,C und E sagt Erkältungen den Kampf an, Beta-Carotine stärken Haut und Haare und die ungesättigten Fettsäuren aus den Nüssen helfen deinem Herz gesund zu bleiben. Schon beim Kochen wird der wohlig-warme Duft dich vergessen lassen, dass nun die ungemütlichen Jahreszeiten vor der Tür stehen.

 

80 g Haselnusskerne
600g Kürbis (geputzt, Butternut oder Hokkaido)
1 Knoblauchzehe
2 EL Haselnussöl
1 TL mildes Currypulver (Bio-Qualität)
750 ml Gemüsebrühe
5 Kardamomkapseln
Salz
Pfeffer
20 g ganze Mandeln
1 TL neutrales Öl
½ TL scharfes Currypulver (Bio-Qualität)

125 g Crème fraîche, halbfett

 

1. Die Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Öl vorsichtig rösten (brennt leicht an), auf ein Geschirrtuch legen und die Häutchen abreiben. Haselnüsse beiseitestellen.

2. Den Kürbis schälen, Fasern und Kerne entfernen und das Fleisch in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und feinhacken.

3. Das Haselnussöl in einem Topf erhitzen und die Kürbiswürfel samt Knoblauch darin anschwitzen. Mit Currypulver bestreuen und mit der Brühe ablöschen. Die Kardamomkapseln zerdrücken und in die Suppe geben. Zugedeckt etwa eine Viertelstunde köcheln lassen bis das Kürbisfleisch weich ist.

4. Die Kardamomkapseln herausnehmen und die Haselnüsse in die Suppe geben. Alles  fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Die Mandeln in einer Pfanne mit Öl vermengen und leicht rösten. Scharfes Currypulver darüberstreuen und kurz weiterrösten lassen. Dann grob zerhacken.

6. Die heiße Suppe in Teller füllen und mit einem Esslöffel Crème fraiche dekorieren. Mit den Curry-Mandeln bestreuen und sofort servieren.

Guten Appetit!

Eure Bee

and was tagged with Comfort Food, vitaminreich, vegetarisch

Download als PDF