Tag: Laufen

  • Alex

    02 . Juni 2015

    „Yoga made me do it“ – mit Yoga zurück zur Leichtigkeit des Laufens!

    Viele Leistungs- und Freizeitläufer schwören mittlerweile auf Yoga. Was genau macht Yoga in Sportlerkreisen eigentlich so beliebt? Die Antwort ist einfach: Yoga schafft einen perfekten Ausgleich, weil die meisten Sportler in festen Bewegungsmustern stecken, die den Körper sehr einseitig belasten. Läufer können davon salopp gesagt „ein Liedchen singen“, denn gerade die einseitige Laufbewegung kann unangenehme Spuren hinterlassen, wenn der nötige Ausgleich fehlt.

    and was tagged with Laufen, Asana, Training, Yoga, Balance, Just Run, Triathlon

1 Artikel